2018-05-08 (Kommentare: 0)

Sprache lernen? Natürlich!

Vom 2. bis 9. Juli wird die Natur quasi wortwörtlich erkundet.

Weiterlesen …

2018-04-20 (Kommentare: 0)

Fachtag gibt Teilnehmerinnen mehr Sicherheit

Das Thema war "Sehen, Erkennen, Handeln: Entiwcklungsauffälligkeiten im Kindergartenalltag".

Weiterlesen …

2018-03-12 (Kommentare: 0)

Rogge unterhält 200 Gäste

Der Erziehungsberater war zum zweiten Mal auf Einladung des Fortbildungszentrums Haus Sonnenwinkel in Bad Essen zu Gast.

Weiterlesen …

2018-03-07 (Kommentare: 0)

Juleica-Lehrgang in den Osterferien

Anmeldungen sind bei den Jugendpflegerinnen möglich.

Weiterlesen …

2018-01-30 (Kommentare: 0)

Jan-Uwe Rogge wieder in Bad Essen zu Gast

Der humorvolle Erziehungsberater tritt am 8. März in der Aula des Gymnasiums auf. Der Titel des Abends lautet „Wie Sie reden, damit Ihr Kind zuhört und wie Sie zuhören, damit Ihr Kind redet“.

Weiterlesen …

2018-01-12 (Kommentare: 0)

Anmeldungen für Fachtag möglich

Das Thema am 9. April lautet „Sehen, Erkennen, Handeln – Entwicklungsauffälligkeiten im Kindergartenalltag“.

Weiterlesen …

2017-11-10 (Kommentare: 0)

Kinderrechte stärken

Der Gemeinschaftsfond „Kinder stärken“ des Deutschen Kinderhilfswerkes und des Landes Niedersachsen hat das Projekt mit 4740 Euro unterstützt.

Weiterlesen …

2017-10-24 (Kommentare: 0)

Gelungener Abschluss des Jubiläumswochenendes

Zwei Tage nach dem Festakt anlässlich 10 Jahre Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel fand der Tag der offenen Tür statt. Das umfangreiche Angebot lockte viele Besucher an.

Weiterlesen …

2017-10-24 (Kommentare: 0)

Lob aus aller Munde

Die Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel hat das zehnjährige Bestehen gefeiert. Fast 100 Gäste haben an der Feier teilgenommen.

Weiterlesen …

2017-10-04 (Kommentare: 0)

10 Jahre Haus Sonnenwinkel - Das wird gefeiert!

Am 20. Oktober kommen geladene Gäste zum Empfang. Am 22. Oktober ist ein Tag der offenen Tür für alle Interessierten.

Weiterlesen …

2017-09-14 (Kommentare: 0)

Zertifikat für das Haus Sonnenwinkel

Das Haus Sonnenwinkel hat das Zertifikat KinderFerienLand Niedersachsen erhalten. 50 Kriterien mussten erfüllt werden.

Weiterlesen …

2017-09-01 (Kommentare: 0)

Professionell handeln in Gewaltsituationen

Das Basisseminar findet am 22. und 23. September statt.

Weiterlesen …

2017-08-30 (Kommentare: 0)

Themenabende speziell für Eltern

Es geht vor allem um alltägliche Herausforderungen.

Weiterlesen …

2017-07-20 (Kommentare: 0)

Sieben Nationen unter einem Dach

Das Sprachcamp wurde gefördert durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung.

Weiterlesen …

2017-07-07 (Kommentare: 0)

Regen kann die Laune nicht verderben

Das Wetter während der Erlebnistage "WaldLIFE" hätte deutlich besser sein können. Die Gruppe machte aber das Beste daraus.

Weiterlesen …

2017-06-15 (Kommentare: 0)

Dreharbeiten im Haus Sonnenwinkel

Die Vorsitzende des Vereins SCHAKI wird mit der Goldenen Bild der Frau ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Sprache lernen? Natürlich!

2018-05-08 (Kommentare: 0)

Logo Haus Sonnenwinkel

Gabriela Allhoff (links) und Denise Peters.

Wo könnten Kinder die Natur besser erkunden als mitten im Wiehengebirge? Naturpädagogin Gabriela Allhoff und Denise Peters, Fachkraft für Sprache und Kultur, möchten Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren mit auf eine Reise durch die heimische Tier- und Pflanzenwelt nehmen. „Kinder in den Wald – Sprache lernen? Natürlich!“ heißt das Bildungsseminar, das vom 2. bis 9. Juli im Haus Sonnenwinkel stattfindet.

Von der Familienferienstätte auf dem Essenerberg aus starten die Naturfreunde ihre Entdeckertouren durch den Wald. Im Laufe der Woche können sie ihr Deutsch verbessern, viel draußen spielen, Tiere und Pflanzen entdecken, klettern, trommeln, auf GPS-Schatzsuche gehen, Lagerfeuer machen, neue Freunde finden und vor allem viel Spaß haben.

Ob Spaziergang durch den Wald, Balanceakte im Hoch- und Niedrigseilgarten, Geocaching im Wiehengebirge, Trommelworkshop oder Ausflug in den Tierpark Olderdissen bei Bielefeld: Langeweile kommt während der Woche garantiert nicht auf. Die Kombination aus Sprachförderung und Umweltbildung sorgt für einen raschen Lerneffekt und die Erweiterung des Wortschatzes. Mit Games & Ropes sowie Kubikus übernehmen erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen den Bereich der Erlebnispädagogik.

Anmeldungen sind bis zum 15. Juni möglich. Die Kosten betragen insgesamt nur 50 Euro. Das Sprachcamp wird gefördert durch die Lotto-Sport-Stiftung, die Klosterkammer und die Bingo-Stiftung. Empfänger von Sozialleistungen haben ggf. die Möglichkeit, die Teilnahmegebühr durch das Bildungs- und Teilhabepaket bezuschusst zu bekommen. Bei der Antragsstellung sind Denise Peters und Nadine Münstermann gerne behilflich.

Auch bei Fragen helfen Denise Peters und Nadine Münstermann gern weiter: 0170-3714182 bzw. 0176-80595435.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Adresse:

Logo Haus Sonnenwinkel

Meller Strasse 3
49152 Bad Essen

Telefon: 05472-9488-0
Telefax: 05472-9488-99
E-Mail: info[at]kinderhaus-wittlagerland.de*

 

*Zum Schutz vor Spam wurde bei der E-Mail-Adresse das @-Zeichen durch ein [at] ersetzt.