2019-03-01

Erfolgsgeschichte seit 2010

Mehr als 60 Personen haben den zehnten Ehrenamtstag bereichert.

Weiterlesen …

2019-01-31

10 Jahre Ehrenamtstag

Anmeldungen für den 23. februar sind möglich. Den Flyer gibt es hier als Download.

Weiterlesen …

2019-01-24

Beste Fifa-Spieler kommt aus Bohmte

Hergen setzt sich gegen die Konkurrenz aus dem Wittlager Land durch.

Weiterlesen …

2019-01-22

Fortnite-Fieber im TriO

Jonas hatte den Stein ins Rollen gebracht. Binnen einer Woche waren alle Plätze vergeben.

Weiterlesen …

2019-01-10

Fortnite-Thementag im TriO

Am 18. Januar dreht sich alles um das Kultspiel.

Weiterlesen …

2019-01-07

LINKE erfüllt Weihnachtswünsche

Fast 30 Kinder haben ein Geschenk erhalten.

Weiterlesen …

2018-12-20 (Kommentare: 0)

Figurentheater zum Abschluss

Aschenputtel wurde im ev. Kindergarten Hunteburg aufgeführt.

Weiterlesen …

2018-12-03 (Kommentare: 0)

Kreativ und köstlich

Experimentieren, basteln und kochen beim Mädchentag in Bohmte.

Weiterlesen …

2018-11-23 (Kommentare: 0)

Eltern testen Kinderspiele

Der Evangelische Kindergarten Hunteburg hatte zusammen mit Nessi-Mitarbeiterin Hilke Bünger zu einem Spieleabend eingeladen.

Weiterlesen …

2018-11-08 (Kommentare: 0)

Auf Lego folgt Playmobil

Sets im Treff.163 zusammenstellen für bedürftige Familien.

Weiterlesen …

2018-11-02 (Kommentare: 0)

Rechte Sprüche - ohne mich!

Argumentationstraining gegen rechte und rassistische Aussagen im Jugendtreff.

Weiterlesen …

2018-11-01 (Kommentare: 0)

Jugendpflege nicht in Speicher-Debatte hineinziehen

Unser Geschäftsführer Tim Ellmer äußert sich zur Diskussion über die Erhaltung des Speichers an der Marina.

Weiterlesen …

2018-10-02 (Kommentare: 0)

Verwaltung wird zur Spielwiese

Zum dritten Mal hat der FuN-Baby-Kurs in den Räumen des VSD stattgefunden.

Weiterlesen …

2018-10-01 (Kommentare: 0)

Kinderhaus Wittlager Land e.V. übernimmt die Burg Wittlage

Für die einzelnen Gebäude gibt es unterschiedliche Nutzungskonzepte.

Weiterlesen …

2018-09-19 (Kommentare: 0)

Anime und Mangas im Mittelpunkt

Die Gruppe AniMa lädt für Sonntag, 23. September, in den Jugendtreff ein.

Weiterlesen …

2018-09-14 (Kommentare: 0)

Spieletreff für alle Generationen

Ab sofort Spieleabend im TriO am dritten Mittwoch des jeweiligen Monats.

Weiterlesen …

2018-08-31 (Kommentare: 0)

Auf Lego folgt Playmobil

Mehr als 80 Lego-Sets wurden aus dem Treff 163 abgeholt und werden an Bedürftige verteilt.

Weiterlesen …

2018-08-21 (Kommentare: 0)

Bauen für den guten Zweck

Lego zusammensetzen am 28. August im Treff 163. Die Sets sind für bedürftige Familien bestimmt.

Weiterlesen …

2018-08-09 (Kommentare: 0)

Spaß- und Familientag im Freibad

Am Sonntag, 12. August, von 14 bis 17 Uhr freier Eintritt in Bad Essen.

Weiterlesen …

2018-07-12 (Kommentare: 0)

Ferienspiele: Inspektor Vender und die Künstliche Intelligenz

Jugendtreffleiter Norbert Schulte alias Inspektor Vender hatte wieder kompetente Hilfe.

Weiterlesen …

2018-07-10 (Kommentare: 0)

Ferienspiele: Alles, was zu Hause verboten ist

Kleckern, erhitzen, rumschmieren: Kinder (und Betreuer) hatten viel Spaß!

Weiterlesen …

2018-06-04 (Kommentare: 0)

Jungen in action

Abwechslungsreiches Programm in der Erich-Kästner-Schule

Weiterlesen …

2018-05-31 (Kommentare: 0)

TriO feiert Sommerfest

Vielseitiges programm am 10. Juni.

Weiterlesen …

2018-04-06 (Kommentare: 0)

Die Sommerferien sind verplant!

In den Ferien stehen mehr als 200 Angebote zur Auswahl.

Weiterlesen …

2018-03-28 (Kommentare: 0)

"Ganze Schule wartet da draußen"

Erstmals Kioskangebot an der Grundschule Bad Essen.

Weiterlesen …

2018-03-20 (Kommentare: 0)

Spannung wie auf dem Rasen

Hasib aus Ostercappeln gewinnt Fifa-Turnier der Jugendpflege Bohmte.

Weiterlesen …

2018-03-13 (Kommentare: 0)

Spielend kennenlernen

Mehr als die Hälfte der künftigen Erstklässler aus Bad Essen und Bohmte hat an den Spielenachmittagen teilgenommen.

Weiterlesen …

2018-03-12 (Kommentare: 0)

Fußballfans an der Playstation

Am 16. März findet im Bohmter Treff 163 ab 18 Uhr ein FIFA-Turnier statt.

Weiterlesen …

2018-03-08 (Kommentare: 0)

Gelungener Ehrenamtstag

Der Ehrenamtstag hat in der Oberschule Bohmte stattgefunden. Die Rückmeldungen sind ausnahmslos positiv ausgefallen.

Weiterlesen …

2018-02-16 (Kommentare: 0)

(K)ein ganz normaler Geburtstag

Seit 10 Jahren gibt es "Nessi" an der Grundschule Bad Essen. Dies wurde jetzt gefeiert.

Weiterlesen …

2018-01-17 (Kommentare: 0)

Ehrliche Einblicke in das Leben eines Ex-Junkies

$ick ist durch Youtube bundesweit bekannt worden. Jetzt war er auf Einladung der Jugendpflege in Bohmte zu Gast.

Weiterlesen …

2018-01-08 (Kommentare: 0)

Ehrenamtstag am 3. März

Der Tag für ehrenamtlich Engagierte ist wieder kostenlos. Acht Workshops stehen zur Auswahl.

Weiterlesen …

2018-01-04 (Kommentare: 0)

Grimme-Preisträger $ick im Jugendtreff

Der YouTube-Star bekam den Publikumspreis. Er erzählt am 12. Januar von seiner drogengetränkten Vergangenheit.

Weiterlesen …

2017-12-20 (Kommentare: 0)

Freundesbrief Nr. 4/2017 veröffentlicht

Die vierte und damit letzte Ausgabe des Jahres steht jetzt zum Download bereit.

Weiterlesen …

2017-12-15 (Kommentare: 0)

Pädagogen zu Gast in Lleida

Der Verein Kinderhaus Wittlager Land hatte die Trägerschaft der Fortbildungsreise übernommen. Zwölf Kita-Leitungen, die Fachberatung für Kindertageseinrichtungen und Vertreter des Landkreises Osnabrück haben teilgenommen.

Weiterlesen …

2017-11-20 (Kommentare: 0)

Jugendliche erhalten interessanten Einblick

Schloss Haldem ist eine Fachklinik für die Behandlung, Sicherung und gesellschaftliche Wiedereingliederung von suchtkranken Menschen, die zum Beispiel aufgrund ihrer Alkohol- oder Drogenabhängigkeit straffällig geworden sind.

Weiterlesen …

2017-11-16 (Kommentare: 0)

Kirche und Jugendpflege arbeiten zusammen

Künftig soll es in der Gemeinde Bohmte noch mehr gemeinsame Angebote geben.

Weiterlesen …

2017-11-03 (Kommentare: 0)

Einblick in den Maßregelvollzug

Die Jugendpflegen Bad Essen und Bohmte bieten am 10. November eine Fahrt für Jugendliche ab 12 Jahre zum Maßregelvollzug Schloss Haldem an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen …

2017-11-01 (Kommentare: 0)

Mädchen beweisen handwerkliches Talent

Handwerkliche Workshops standen bei den Mädchen in Bohmte hoch im Kurs.

Weiterlesen …

2017-10-05 (Kommentare: 0)

Drei Stunden volles Programm

Beim Erlebnisnachmittag in Hunteburg konnten die Schülerinnen und Schüler Tic Tac Toe sowie Cross Boccia vorbereiten und spielen. Drittes Angebot war Boxen mit Alexander Wekowzow.

Weiterlesen …

2017-10-02 (Kommentare: 0)

Elternkompetenz fördern

„FuN - Familie und Nachbarschaft“ ist ein Familienbildungsprogramm, das im Familienzentrum Wirbelwind in Bohmte zum festen Angebot zählt. Dieser Kurs findet in den Räumen des VSD statt.

Weiterlesen …

2017-09-20 (Kommentare: 0)

Auf die Würfel, fertig, los!

Im Familienzentrum Wirbelwind gab es einen Spielenachmittag. Jutta Becker und Hilke Bosse aus dem Nessi-Team waren beteiligt.

Weiterlesen …

2017-09-14 (Kommentare: 0)

Inspektor Vender und die Piratendublone

Das nächste Kinder-Krimidinner findet am 7. Oktober bei Gieseke-Asshorn in Bohmte statt. Anmeldungen für das Kinder-Krimidinner sind bis 29. September möglich.

Weiterlesen …

2017-08-31 (Kommentare: 0)

25 Kinder am Heideweg

Der Mobile Jugendtreff besucht jede Woche einen anderen Spielplatz.

Weiterlesen …

2017-08-15 (Kommentare: 0)

Sonne kommt mit Verspätung durch

Trotz des bescheidenen Wetters waren viele Gäste zum Familientag in das Sole-Freibad gekommen.

Weiterlesen …

2017-08-14 (Kommentare: 0)

Interview im Boulder Pool

Bundestagskandidat André Berghegger stellte sich den Fragen der Jugendlichen. Es handelt sich um eine Aktion des Jugendrings Osnabrück Land e.V.

Weiterlesen …

2017-08-11 (Kommentare: 0)

Gastfamilien gesucht

Die Spanierinnen machen ein Praktikum von September bis Dezember in unserem Unternehmensverbund.

Weiterlesen …

2017-08-08 (Kommentare: 0)

Freibadfest für Familien

Jugendpflege organisiert abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen …

2017-08-02 (Kommentare: 0)

Jugendtreffs kommen auf die Spielplätze

Der Mobile Treff ist wieder on Tour!

Weiterlesen …

2017-07-21 (Kommentare: 0)

Unter schwarzer Flagge

Jugendpflege Bohmte veranstaltet großes Piratenabenteuer.

Weiterlesen …

2017-07-14 (Kommentare: 0)

Kotten-Kino und Graffiti-Workshop

Die Jugendpflege Bohmte hat zwei interessante Angebote in den nächsten Tagen.

Weiterlesen …

2017-07-05 (Kommentare: 0)

Sommerfest: Alle ziehen an einem Strang

Das Sommerfest des TriOs war trotz des Regens gut besucht.

Weiterlesen …

2017-07-03 (Kommentare: 0)

Jung-Detektive ermitteln erfolgreich

Inspektor Vender ist beliebter Bestandteil der Ferienspiele. Diesmal benötigte er die Hilfe anderer renommierter Detektive.

Weiterlesen …

2017-06-28 (Kommentare: 0)

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Die Tagesgruppe gibt es seit 17 Jahren. Die Kinder kommen direkt nach der Schule und bleiben bis 17.30 Uhr.

Weiterlesen …

2017-06-23 (Kommentare: 0)

Freiwillig am Samstag in der Schule

Fast alle künftigen Fünftklässler der Oberschule Bad Essen waren beim Kennenlerntag dabei.

Weiterlesen …

2017-06-14 (Kommentare: 0)

Mit dem Allerwertesten voran ins Wasser

Im Bohmter Freibad wird die beste "Arschbombe" gesucht. Anmeldungen sind an diesem Sonntag ab 14 Uhr möglich.

Weiterlesen …

Erfolgsgeschichte seit 2010

2019-03-01

Logo Kinderhaus e.V.

„Ehrenamt ist eine Aufgabe, die unersetzlich ist. Das Mitgefühl, das Sie Ihren Mitmenschen entgegenbringen, kann ein Staat nicht leisten. Hier sind so viele Engagierte, die sich Know-how aneignen möchten und es weitertragen. Ich freue mich, dass die Resonanz auch im zehnten Jahr so positiv ist.“ Landrat Dr. Michael Lübbersmann weiß um die Bedeutung der Ehrenamtlichen im Landkreis Osnabrück. Anlässlich des zehnten Ehrenamtstages war er in die Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln gekommen, um den Organisatoren und Teilnehmern seinen Dank auszusprechen.

Der Ehrenamtstag geht auf eine Idee des Kinderhaus Wittlager Land e.V. zurück. Seit dem zweiten Jahr sind zudem die Altkreis-Gemeinden involviert. Sie wechseln sich auch mit der Ausrichtung ab. „Das Ehrenamt ist die DNA des Wittlager Landes. Es ist aller Ehren wert, dass Sie sich die Zeit für diesen Tag nehmen“, sagte Ostercappelns Bürgermeister Rainer Ellermann.

Am Vormittag standen vier Workshops zur Auswahl, auch zu komplexen Themen wie der Datenschutzgrundverordnung. „Gute Grundinfo mit pragmatischen Umsetzungsanspruch“, hat ein Teilnehmer auf dem Rückmeldebogen notiert. Die Themen waren so interessant, dass sich viele Ehrenamtliche noch mehr Zeit gewünscht hätten. „Das Seminar war sehr informativ und hilfreich. Es hätte zeitlich, auch aufgrund der vielen Fragen, ausgeweitet werden können“, hieß es auf einem Bogen zum Thema „Aufhalten oder laufen lassen“. Hans-Martin Oberschelp vom Verbund sozialer Dienste ging darin zum Beispiel der Frage nach „Was ist Aufsichtspflicht?“ Dass so viele Fragen der Teilnehmer geklärt wurden kam besonders gut an und spiegelt sich auch in der ausgezeichneten Bewertung des Workshops wider.

Das Thema „FSJ im Ausland“ sollte Jugendliche animieren, sich zu informieren und mit dem Ehrenamt in Berührung zu kommen. Doch die Mehrzahl der Zuhörer waren Erwachsene. Laut der Rückmeldebögen haben die jungen Leute etwas verpasst. „Es hätten mehr Teilnehmer diesen Workshop wählen sollen. Für Jugendliche wäre es sehr interessant gewesen“, lautete eine Notiz. In die gleiche Richtung ging diese Rückmeldung: „Es war sehr beeindruckend und interessant. Schade, dass so wenige Jugendliche da waren, für die es sehr hilfreich gewesen wäre, falls sie ähnliches vorhaben.“ Carolin Beer (Peru), Nora Kalmey (Ghana) und Andreas Rohdenburg, Jugenddiakon luth. Kirchengemeinde Lintorf, hatten von ihren Erfahrungen berichtet.

Gelohnt hat sich auch das vierte Seminar, „Ideen und Angebote der Jugendpflege“. Aus diesem Workshop heraus entstand der Wunsch, ein inklusives Sportangebot im Altkreis zu organisieren. „Wir haben jetzt einen Arbeitsauftrag und werden Gespräche mit den Sportvereinen führen“, sagte Bad Essens Jugendpflegerin Saskia Scholz.

Etwa zwei Drittel der mehr als 60 Gäste blieb nach den Workshops am Nachmittag (Kommunikation, Hygieneschulung) noch für den Vortrag „Stress lass nach – Wie Sie die Kraft der Gedanken nutzen können“ von Marzel Heitmeyer. Er zeigte Wege auf, wie man mit Stress besser umgeht, ihn abbaut und damit etwas für die eigene psychische Widerstandsfähigkeit (Resilienz) tun kann.

Das Organisationsteam um Jutta Anton (Ostercappeln), Angelika Haasis, Ann Bruns (beide Bad Essen), Karin Helm, Olga Kreutel (beide Bohmte), Judith Rother (Bildungsbüro) und Lars Herrmann (Kinderhaus Wittlager Land) war mit dem Verlauf und der Resonanz äußerst zufrieden. Ihr Dank galt Hausmeister Holger Hüsemann für die tatkräftige Mithilfe sowie dem Musik:INI e.V.. Die Musikinitiative aus Bad Essen hatte Leif Lauxtermann als Sänger vermittelt und ihn mit Technik ausgestattet. „Anlässlich des zehnten Ehrenamtstages wollten wir einen würdigen Rahmen schaffen. Das ist dank des tollen Programms der Musik:INI gelungen“, freute sich Jutta Anton.

Zurück

Adresse:

Meller Strasse 3
49152 Bad Essen

Telefon: 05472-9488-0
Telefax: 05472-9488-53
E-Mail: info[at]kinderhaus-wittlagerland.de*

 

*Zum Schutz vor Spam wurde bei der E-Mail-Adresse das @-Zeichen durch ein [at] ersetzt.